No Cry Sleep-Lösung für Babys und ihre Eltern

Die Erzieherin Elizabeth Pantley ist Präsidentin von Better Beginnings, Inc., einem Unternehmen für Familienressourcen und Bildung. Elizabeth spricht häufig zu Eltern in Schulen, Krankenhäusern und Elterngruppen, und ihre Vorträge werden mit Begeisterung und Lob empfangen. Ihr neuestes Buch, The No Cry Sleep Solution, wird mit Begeisterung und Lob aufgenommen: Gentle Ways to Help Your Baby Sleep through the Night” bietet eine Vielzahl von schlaffördernden Tipps, die Eltern zur Entwicklung eines individuellen Schlafprogramms für ihr Baby nutzen können. Pantley’s Methoden sind eine sanftere und willkommenere Option für jene schlafentwickelten Eltern, die es nicht ertragen können, ihr Kind alleine schreien zu lassen, und diesen Ansatz als zu gefühllos oder gefühllos für ihr Baby empfinden.

Der wahrscheinlich wichtigste Schritt für den Gesamterfolg der Entwicklung einer funktionierenden Lösung ist die Dokumentation des Schlaf- und Wachverhaltens des Kindes jede Nacht auf einem “Schlafdiagramm”. Dies kann für einen Elternteil mit Schlafmangel mitten in der Nacht eine schwierige Aufgabe sein, ist aber ein entscheidender Schritt und muss gewissenhaft durchgeführt werden. Pantley selbst sagt, dass ihre “Lösung” sicherlich keine Kur über Nacht oder eine Methode, die für alle passt, ist, sondern eine schrittweise Entwicklung, um Ihr Kind so zu erziehen, dass es ohne ständiges Eingreifen und ohne die Hilfe der Eltern einschläft und schläft.

Das erfolgreiche Programm erfordert Hingabe und Konsequenz von den Eltern. Es könnte einen Monat oder länger dauern, bis Ihr Kind den vollständigen Übergang zum Durchschlafen der Nacht vollzogen hat, aber eine, die einem Elternteil auf lange Sicht viele schlaflose Nächte erspart. Wenn der Monat vorbei ist, werden alle, die an dem Prozess teilgenommen haben, von einer erholsameren Nacht profitieren, und das Baby wird lernen, unabhängig zu schlafen, ohne dass es ständig und wiederholt getröstet werden muss.

fitBABYfit-easy